Tage der Demokratie: Potsdam steht vom 25. bis 27. Juni ganz im Zeichen der „Tage der Demokratie“ –
Drei spannende Tage stehen bevor. Es wird sich Gelegenheit ergeben, Demokratie von einer ganz neuen Seite kennen zu lernen. Sie lebt davon, dass Menschen mitmachen. Ohne dieses Zutun – sich zu Wort melden, wählen gehen, kandidieren – bleibt Demokratie die Angelegenheit einiger Weniger. Im Wortsinne heißt Demokratie aber „Herrschaft des Volkes“. Abgeordnete, Minister, Staatssekretäre und viele andere Menschen stehen für alle Fragen bereit. Und natürlich sollen neben der politischen Bildung auch Spaß, Sport und Musik nicht zu kurz kommen. Ich hoffe, dass viele von Euch der Einladung nach Potsdam folgen und wünsche Euch eine interessante und erlebnisreiche Zeit.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern und weitere Informationen zu erhalten!