Sommerfest der CDU Landtagsfraktion
Mittenwalder Wolfgang Winkelmann erhält Ehrenamtspreis des CDU Landesverbandes Brandenburg Der Mittenwalder Wolfgang Winkelmann hat am Sonntag (04.09.2011) aus den Händen des Ehrenvorsitzenden der CDU Brandenburg, Herr Jörg Schönbohm, den erstmalig vergebenen Wilhelm Wolf Ehrenamtspreis erhalten. Carsten Saß, CDU Kreisvorsitzender in Dahme-Spreewald, der CDU- Landtagsabgeordnete Björn Lakenmacher und Mittenwaldes Bürgermeister Uwe Pfeiffer gehörten nach Jörg Schönbohm und Dr. Saskia Ludwig zu den ersten Gratulanten. \\\"Wolfgang Winkelmann hat in den vergangenen 6 Jahren eine unglaubliche Arbeit geleistet, Menschen der Region dem Vergessen entrissen und ihnen wieder ein Gesicht verliehen. Dabei wurde er nach Kräften von Bürgermeister Uwe Pfeiffer unterstützt\\\", so Saß in seiner Gratulation. Björn Lakenmacher weiter: „Ich freue mich sehr darüber, dass der Spendenaufruf von Wolfgang Winkelmann zu einer so hohen Spendenbereitschaft geführt hat. Es wurden über 20.000 Euro für ein Vorhaben gesammelt, welches sich gegen das Vergessen von Krieg, Verfolgung und sinnlosem Leid richtet. Die Spendenbereitschaft ist auch Ausdruck eines zunehmenden privaten Engagements unserer Bürgerschaft.“ Die CDU Brandenburg vergibt den „Wilhelm Wolf – Ehrenamtspreis“. Der Preis trägt den Namen des ersten Landesvorsitzenden der CDU Brandenburg und wird an Bürger verliehen, die stellvertretend für die vorbildliche, ehrenamtliche Leistung der vielen bürgerschaftlich Engagierten in Brandenburg eine besondere Auszeichnung verdienen.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern und weitere Informationen zu erhalten!