Flughafendebatte in Schulzendorf
Am Samstag, den 24. September werden ab 10 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses die Landtagsabgeordneten des Wahlkreises gemeinsam mit den Schulzendorfer Gemeindevertretern und dem stellvertretenden Bürgermeister Alexander Reech zum Thema Nachtflugverbot von 22 Uhr bis 6 Uhr diskutieren. Organisiert haben den Bürgerdialog die Interessensgemeinschaft Schulzendorf gegen Fluglärm, die Ortsgruppe des Bürgervereins Berlin Brandenburg e.V. (BVBB) und die Bürgerinitiative Schulzendorf gegen Fluglärm. Die Landtagsabgeordneten Stefan Ludwig (Die Linke), Kerstin Kircheis (SPD), Björn Lakenmacher (CDU), Michael Jungclaus (Grüne) und Raimund Tomczak (FDP) hatten ihre Teilnahme zugesagt. Anwesend waren jedoch nur Björn Lakenmacher (CDU), Michael Jungclaus (Grüne) und Raimund Tomczak (FDP)
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern und weitere Informationen zu erhalten!