Polizei stärken - Grenzkriminalität bekämpfen

26.01.2015

Björn Lakenmacher nennt den AfD-Antrag zur Verstärkung der Polizei "nicht hilfreich" zur Lösung der Probleme einer "missratenen Strukturreform" und einer "verirrten Innenpolitik" der rot-roten Landesregierung. Es reiche eben nicht aus, sich mit Anträgen ohne fachliche Untermauerung "an die Spitze" setzen zu wollen. Dennoch seien die im Koalitionsvertrag festgeschriebenen 7.800 Polizisten zu wenig, und es bedürfe einer "deutlichen Korrektur" nach oben.

Redebeitrag

 Quelle: rbb online

Teilen Sie diese Meldung