Polizeisportfest im Sportpark an der B5

in Dallgow

13.09.2012

50 Polizistinnen und Polizisten der Polizeiinspektion Havelland trafen sich heute zum Sport in Dallgow-Döberitz. Unter Beibehaltung der Aufgaben des täglichen Dienstes führt die heutige Inspektion, früher Schutzbereich Havelland, seit 2003 mit den jeweils dienstfreien Kräften jährlich ein Sportfest durch. Neben der Abnahme des Sportabzeichens werden verschiedene sportliche Betätigungen angeboten.

Die Gemeinde Dallgow-Döberitz hatte in diesem Jahr die Sportstätte zur Verfügung gestellt und der SV Dallgow 47 unter Leitung von Markus Rohrbeck übernahm das organisatorische Drumherum.

Neben dem CDU-Ortsvorsitzenden Ralf Böttcher zeigten die CDU-Landtagsabgeordneten Barbara Richstein, sportpolitische Sprecherin und Björn Lakenmacher, innenpolitischer Sprecher, Interesse an der Fitness unserer Polizei. Beide versuchten sich auch selbst im nicht ganz ernst gemeinten "Stiefelweitwurf". Natürlich gab es zwischen den einzelnen  Disziplinen auch den Gedankenaustausch zwischen Ordnungshütern und Politik.

Bilder
aktualisiert von Bjoern Lakenmacher, 13.09.2012, 08:32 Uhr